aempf Magazin

Onlinemagazin für Frauen und Familien

Das Glück meiner Familie oder Mama macht mal Pause

geschrieben von Simone Wagner // auf Instagram @kraftfreundin „A-mam-mam-mam-mam-mam“, höre ich meinen Einjährigen vor der Tür nach mir rufen. Es kratzt leise – er ist verzweifelt. Irgendwo im Hintergrund höre ich seine Schwester schreien: „Und mir reicht es jetzt. Ich […]

Wenn die Kleine zur Großen wird – und was das mit mir als Mutter machte

geschrieben von Judith Lahfeld / auf Instagram @manymoodsofmom Plötzlich war dieser magische Moment da. Wir sollten ein Geschwisterchen für unsere dreijährige Tochter Ida bekommen. Die Freude war riesig, auch das zweite Kind ein absolutes Wunschkind. Die Schwangerschaft raste und verging […]

Die etwas andere “Fehlgeburt”

Geschrieben von Sarah // Auf Instagram @hey.sarah_ Triggerwarnung: Fehlgeburt, medizinische Eingriffe Letztendlich ist es unterm Strich genau das, was uns passiert ist. Wir haben unser Kind verloren. Ich tue mich dennoch schwer mit diesem Ausdruck. Eine Fehlgeburt passiert (so zumindest […]

Schwangerschaft verkünden – Wie früh ist zu früh?

Vom Vertuschen und Verstecken Ich bin keine geborene Schauspielerin. Klar, sonst würdet ihr mich wahrscheinlich auf einer der großen Theaterbühnen Deutschlands oder mal in einem ZDF-Spielfilm gesehen habe. Ich kann mich auch nicht gut verstellen und so tun als ob. […]

Mütter werden und Freundinnen bleiben – Perspektive: Nach der Geburt

Wie ich mir Freundschaft mit Kindern vorgestellt habe  Ich hatte eine sehr idealisierte Vorstellung von der Vereinbarkeit von Kindern und Freunden: Meine Freundinnen und ich bekommen alle circa gleichzeitig (klar) unsere Kinder und dann sitzen wir (klar) stundenlang entspannt in […]

Kinder, keine Kinder, Kinder, keine Kinder?

Dieser Text beschäftigt sich mit der Entscheidung, keine Kinder zu bekommen, obwohl es biologisch möglich wäre. Es geht explizit nicht um Paare oder Frauen, die einen unerfüllten Kinderwunsch haben. Und ebenso wichtig: Der Text wurde von einer Frau mit Kind […]

Der geheime, wilde Garten

Ich schaue an mir herunter und bin glücklich. Ich fühle mich sexy. Schön. Und so fucking selbstbewusst wie noch nie! Ich schaue an mir herunter, sehe die prallen Brüste, die dunklen Brustwarzen und den straffen, runden Bauch. Und danach? Naja. […]

Die abgebrochene Hausgeburt und zwei gerettete Leben

geschrieben von Friedericke  Meine Mantras „Jede Frau kann natürlich gebären“ und „Meine Geburt wird wunderschön“ – das waren die zwei Mantras, mit denen ich an die Geburt meines Kindes gegangen bin. Schon lange hatte ich den Wunsch nach einer Hausgeburt […]