aempf Magazin

Onlinemagazin für Frauen und Familien

38317: Mama Mia – Langstrecke mit Kleinkind

Folge 5 von unserem digitalen Roman Ich blicke hinüber zu Lupita. Sie sitzt in der Menge, die Beine überschlagen, die Kopfhörer im Ohr, ihre Augen ruhen auf dem riesigen Airbus auf dem Rollfeld. Alle scheinen ihre innere Ruhe am Gate […]

38317: Mama Mia – Mia egal

Folge 4 von unserem neuen digitalen Roman Mein Po schmerzt, die Dielen sind kalt. Mein Rücken dankt es mir nicht, dass ich schon wieder den ganzen Vormittag im Schneidersitz Holzringe auf Stäbe spieße, Bücher vorlesen möchte, die mir dann doch […]

38317: Mama Mia – Die Trennung?

Folge 3 von unserem neuen digitalen Roman Er dreht den Walnusskern zwischen den Fingern, pult an ihm herum. Gedankenversunken fährt er mit der Walnuss die Holzmaserung des Tisches entlang. „Moritz?“, frage ich. „Sag schon. Ist es wegen einer anderen Frau?“ […]

38317: Mama Mia – Babypause, adé

Folge 2 von unserem neuen digitalen Roman Das eiskalte Wasser rinnt über meine Hände. Im Badezimmerspiegel schaut mich eine Frau mit Augenringen und fettigem Haar an. Dünnes rotes Flusenhaar. So dünn, dass es mich in den Wahnsinn treibt, wenn ich […]

38317: Mama Mia – Alles auf Anfang

Folge 1 von unserem neuen digitalen Roman Der Marienkäfer und ich Ich sehe den Marienkäfer an der Decke hocken. Er beobachtet uns. Beobachtet, wie das Sofa quietscht bei jedem Stoß. Gott, ich möchte endlich wieder Sex im Bett. Sex ohne […]

Die andere Mutter hat viel gesündere Reiswaffeln

Der Vergleich ist der Dieb jeder Freude. Und wir Eltern vergleichen uns nur allzu gern – kein Wunder, dass wir mehr Schuldgefühle mit uns herumtragen als Babysnacks. Spiele ich zu viel am Handy herum? Isst mein Kind zu ungesund? Steige […]

Analsex – Ein Mix aus Kacken und Kommen

Als Nina mir sagte, dass der Themenmonat „Loslassen“ lauten würde, sah ich sofort ein Loch vor mir. Ein Loch, das sich weitet. Mein Arschloch. Loslassen im Bett – das bedeutet für mich: dem Drang widerstehen, meinen Schließmuskel anzuspannen. Analsex gehört […]

Unhappy New Year: Können wir Silvester abschaffen?

Klirrende Kälte. Eisige Finger, die das Feuerzeug kaum bedienen können. Egal, die paar Goldregen müssen noch angezündet werden. Die Zehen sind kaum noch spürbar, aber man wollte ja nicht – immerhin ist heute ein glamouröser Feiertag – mit den hässlichen […]

Nur Politiker finden Diäten geil

Abbrechen ist selten gut. Schule abbrechen, Urlaub abbrechen, Nägel abbrechen. Aua. Ein Abbruch allerdings ist das Sahnehäubchen in der Tomatensuppe: eine Diät abbrechen. Was für eine Euphorie. Ein Dopamin-Sturm nach dem Apfelstrudel. Weg mit dem scheiß Magerquark – hallo griechischer […]

Date Night: Früher hobelten wir Parmesan, nun Hornhaut

Viele Paare kennen es: Nach der ersten Verliebtheit sinkt die Hemmschwelle. Was einst Tabuthema war, wird zur Selbstverständlichkeit. Zum Beispiel die Eiterpickel des anderen ausdrücken. Einen größeren Liebesbeweis gibt es kaum. Das Licht ist gedimmt. Die Kerzen im Wohnzimmer flackern. […]

Von der Angst, dass der Partner stirbt.

Wo Liebe im Spiel ist, meldet sich meist auch die Verlustangst. Die Sorge, Angehörige oder den Partner zu verlieren, kennen die meisten Menschen. Ein altbekanntes Gefühl, das absurd und gleichzeitig vollkommen natürlich ist.  Mein Freund pfeffert den Parka in die […]

Die Einrichtung der Anderen: Schlimmer Wohnen

Ob bollige Boxspringbetten oder das Poster, das man sich niemals selber aufhängen würde: Die Einrichtung fremder Menschen – oder auch von Freunden und Familie – ist oft erschreckend hässlich. Zumindest aus der eigenen Sicht. Warum wohnen manche Menschen, wie sie […]

Aus dem Nähkästchen eines Hausmeisters

Wie sieht es hinter verschlossenen Türen aus? Sie sind das Bindeglied zwischen Mietern und Verwaltung – und sehen so manchen Abgrund, Glücksmoment und Skurrilitäten. Mein Papa, Hausmeister im sozialen Brennpunkt, packt aus. Seit sechzehn Jahren ist mein Papa Hausmeister in […]

Alle meine Freunde ziehen beruflich an mir vorbei.

Gott sei Dank. Bin ich erfolgreich? Ich weiß nicht. Sind meine Freunde erfolgreich? Das weiß ich. Definitiv! Sie ziehen sogar in einem Affentempo an mir vorbei, eine Beförderung scheint auf die nächste zu folgen. Gehaltserhöhungen, mehr Verantwortung, mehr Fame. Kohle […]