aempf Magazin

Onlinemagazin für Frauen und Familien

38317: Mama Mia – Alles auf Anfang

Folge 1 von unserem neuen digitalen Roman Der Marienkäfer und ich Ich sehe den Marienkäfer an der Decke hocken. Er beobachtet uns. Beobachtet, wie das Sofa quietscht bei jedem Stoß. Gott, ich möchte endlich wieder Sex im Bett. Sex ohne […]

Wenn vier sich lieben – Im Interview mit @happypolyfamily

Freundschaft ist etwas Wundervolles. Wenn romantische Gefühle dazukommen, können diese die Beziehung verkomplizieren. Sie können die Beziehung aber auch verschönern und vertiefen. In Elena, Julia, Lara und Vivianes Fall passierte genau das. Und zwar im Doppelpack. Aus einer Freundschaft zwischen […]

Von der Freundschaft zwischen Männern und Frauen

„Tausend Mal berührt, tausend Mal ist nichts passiert. Tausend und eine Nacht … und es hat Zoom gemacht“. So hat Klaus Lage schon vor 40 Jahren eine Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau besungen, bei der es eines Nachts […]

Sobanudeln in Avocado-Pesto mit Brokkoli und Pinienkernen

Seit 10 Jahren bereichern Tamara und Sebastian bereits die Welt mit Simply Vegan. Auf ihrem Blog präsentieren sie leckere und alltagstaugliche Rezepte und zeigen, wie vielseitig die vegane Ernährung sein kann. Und, wie der Name verrät, wie einfach! Außerdem sprechen […]

Freundin bleiben ohne Freundschaft

geschrieben von Julia Du bist nicht mehr da – dabei bist du es noch.  Nur unerreichbar für mich. Nachrichten, Anrufe – selbst Versuche, dich zufällig bei deinen Eltern zu erwischen – alles lief ins Leere.  Du existierst nicht mehr, dabei […]

Jetzt mal Klartext: Les Lunes 

Wir kennen sie alle, diese Instagram-Brands. Les Lunes, KoRo, Ringana (da haben wir von aempf schon einmal genauer hingeschaut), Oceans Apart, Buha Fruits, Armed Angels, Gitti, Ava&May und viele mehr. Firmen, die ihr Geld mit Instagram verdienen und somit die […]

Freundschaftsband zum Knoten –Ninas Freundschaften

Vor kurzem las ich einen Post auf Instagram über jemanden, der sagt, dass er keine Freundschaften brauche. Ich wunderte mich kurz, versuchte mich in die Situation hineinzuversetzen. Und ehrlich gesagt kann ich bis heute nicht richtig nachvollziehen, wieso man es […]

Grenzen setzen – Die Angst vor Ablehnung loslassen

Ob kritische Kommentare zu deinem Aussehen, deiner Kindererziehung oder deinem Beziehungsleben. Du willst nicht länger von anderen Menschen emotional verletzt werden? Wie du verbalen und non-verbalen Angriffen Grenzen setzen und die Angst vor Ablehnung loslassen kannst. Ich erinnere mich noch […]

Vegetarische Maultaschen mit Süßlupinen und Rote Bete

Tina aus dem Süden und Stefan aus dem Norden haben sich kennen und lieben gelernt und dabei noch eine Agentur gegründet: Tinastausendschön. Sie verzaubern mit ihren Herdgeschichten alle –  von Magazinen bis zu Heimküchen. Tina liebt Essen “vom Anfang bis […]

Die andere Mutter hat viel gesündere Reiswaffeln

Der Vergleich ist der Dieb jeder Freude. Und wir Eltern vergleichen uns nur allzu gern – kein Wunder, dass wir mehr Schuldgefühle mit uns herumtragen als Babysnacks. Spiele ich zu viel am Handy herum? Isst mein Kind zu ungesund? Steige […]

Einmal Social Media ohne mentale Belastung, bitte!

Instagram, TikTok und Facebook (ach ne, Meta) – wir leben im digitalen Zeitalter. Social Media haben die Art und Weise verändert, wie wir kommunizieren, lernen, Entscheidungen treffen und auch uns selbst wahrnehmen. Im Durchschnitt verbringen wir sogar circa vier Jahre […]

Über die Kunst des Loslassens von Menschen, die einem nicht guttun

Der Titel fiel mir während meines Streifzuges durch meinen liebsten Buchladen sofort ins Auge. „Wie du Menschen loswirst, die dir nicht guttun, ohne sie umzubringen“. Menschen loswerden? Klang für mich erstmal ziemlich krass, aber auch ziemlich interessant. Denn wer hat […]

Bye Bye 20s – vom Loslassen einer Lebensphase

geschrieben von Alena Blaich Mitte Januar wurde ich von meinen Liebsten freudig in den Club der Ü30er aufgenommen. Dieser Geburtstag hat sich anders angefühlt als die letzten Geburtstage. Ich bin jetzt 30 – und fühle mich immer noch nicht erwachsen. […]